Institut für Hautgesundheit

 

 V O L U M E N A U F B A U 

K O N T U R V E R L U S T

 

CNC, Collagen, Kollagen, Konturverlust

Weitere nützliche Informationen finden Sie hier.....

 

 

Kollagen ist ein wichtiges Protein im menschlichen Organismus und steuert u.a. den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Weiterhin ist es für die Funktionalität, Elastizität und Spannkraft absolut notwendig.

 

Die Haut erlebt schon nach kurzer Zeit einen Lift-Effekt. Sie wirkt sichtbar glatter, frischer und jugendlicher.

Die Kraft des Meeres für ein jugendliches Aussehen.

 

 

 

Kollagen - Treatment                       79,-€

bei reifer, besonders trockener, lipidarmer und regerationsbedürftiger Haut mit schwachem Bindegewebe (Konturverlust), beugt mögliche Schäden an Zellen und Gewebe vor, deutliche Hautverbesserung, glättet und spendet Feuchtigkeit

 

Hauptwirkstoffe:

  •  marines Collagen (vom Schlinghai, 60.000 Dalton)
  •  Aminosäurenpeptid
  •  Hyaluronsäure

 

  Spezialbehandlungen:

  • Das Ultraschallverfahren ist eine gute Behandlungsmöglichkeit, um das Gewebe zu entschlacken, zu festigen und die Zellteilung anzukurbeln. Hierdurch dringen die Wirkstoffe auch in tiefer liegenden Hautschichten
  • Das Mesoporationsverfahren eignet sich ideal zum Einbringen von Hyaluronsäure direkt in Feuchtigkeitskanäle. Dies hat zur Folge, dass man somit eine nachhaltige und langanhaltende Tiefenwirkung erreicht und wesentlich schnellere Straffungsergebnisse erzielen kann. Der begleitende Aufpolsterungseffekt sorgt zusätzlich für ein pralleres Erscheinungsbild.
  • Die EMS- Methode lässt die Haut straff und geliftet erscheinen. Außerdem wird die Mikrozirkulation der Haut gefördert, der Lymphfluss angeregt und die Muskelpartien in Gesicht, Hals und Dekolleté gestrafft